Welche Speichenräder für TR4AIRS?

Felgen, Reifen, Distanzscheiben...
Antworten
gomoll
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 7
Registriert: 25.01.2018, 21:59

Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#1

Beitrag von gomoll » 25.01.2018, 22:03

Hallo,
Mein TR4 ist damals mit Speichenfelgen ausgeliefert worden, hat aber aktuell Stahlfelgen.
Nun möchte ich eigentlich Speichenräder nachrüsten und wollte die 4,5*15 von mws nachrüsten...
Hat diese Räder jemand auf einem TR4 eingetragen bekommen? Der TÜV macht das nicht ohne ABE oder coc-Dokument, die es beide bei mws nicht gibt.
Und die ketzerische Frage, ob der Prüfer bei einer Vollabnahme nach einer Voll-Restauration den Unterschied zwischen originaler alter Felge im restaurierten ZUstand und einer neuen lackierten von mws überhaupt erkennen kann?
Dimension stimmt, Anzahl der Speichen bleibt bei 60ig...

Bin für Tipps und Hinweise dankbar.

Andreas
Gruß
Andreas

Benutzeravatar
JochemsTR
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 961
Registriert: 15.12.2014, 00:00
Wohnort: 88069 Tettnang
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#2

Beitrag von JochemsTR » 26.01.2018, 07:22

Hallo Andreas,
hat mein Hinweis zu diesen schönen Forum dann funktioniert?
Vielleicht klapt es noch mit den TR Register ein gemeinsamen Forum zu machen :)

Zuerst, vor hier gleich wieder ein haufe nicht-Themenrelevante Kommentare kommen:
stell dich kurz vor. Unter "Foren-Übersicht" gibt es ein Thread: "Kurzvorstellung Mitgleider". Wenn Du es richtig machen möchtest, dann stellst Du auch paar Bilder von dein Auto rein.

Viel Spaß hier im Forum. Hier bist Du gut aufgehoben.....

VG Jochem
Fliegender Holländer am Bodensee fährt:
TR6 - 1973 - 56/11 - CF1xxxxUO - J-OD - Kent 280° - Phoenix - EMU Black - 205/60 auf 7x16

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2761
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#3

Beitrag von Triumphator » 26.01.2018, 09:16

Hallo Andreas,

wenn du auf MWS umrüstest, dann nimm die 5,5“ mit 72 Speichen in der schlauchlos Version.
Die Räder sind wesentlich stabiler.
Ich habe die MWS bei meinem 3er eingetragen. Ist zeitgenössisches Zubehör und war damals als Option erhältlich.
Die Anzahl der Speichen ist nirgends ersichtlich.

Grüsse

Wolfgang
7D8F101A-C969-4836-A7B1-CF6161262FB0.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Golfo1
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 188
Registriert: 30.08.2014, 23:00
Wohnort: 21335 Lüneburg
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#4

Beitrag von Golfo1 » 26.01.2018, 10:53

Moin Moin

6x15 mit 72 Speichen Schlauchlos von Dayton vom Morgenpark

https://www.morganpark.de/landingpage

Preis ist fast gleich, dein Verhandlungsgeschick vorausgesetzt.
Laufen perfekt mit 185/80 auf meinem IRS.
Eintragung kein Problem, alle Daten auf der Innenseite der Felge, -H- wird nicht infrage gestellt.

Austausch Alt gegen Neu
(Wahnsinn und damit bin ich 400 Km beim Kauf des Autos zurück gefahren)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2761
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#5

Beitrag von Triumphator » 26.01.2018, 13:39

...so wie deine alten Räder ausgesehen haben, ist der Unterschied kein Wunder.

und: Morganpark....

Grüsse

Wolfgang
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Benutzeravatar
Golfo1
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 188
Registriert: 30.08.2014, 23:00
Wohnort: 21335 Lüneburg
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#6

Beitrag von Golfo1 » 26.01.2018, 14:33

Moin

Ja es war heute morgen für den Morganpark zu früh.....
:P:baeh: :kopfklatsch

und :weg

Uwe

Klauswö
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 19
Registriert: 12.01.2018, 20:41
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#7

Beitrag von Klauswö » 26.01.2018, 18:53

KlausWö
Beiträge: 121
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 17:21
Kontaktdaten: Kontaktdaten von KlausWö

Re: MWS Speichenräder 5,5 x 15 auf TR6 eintragen.

Beitrag von KlausWö » Fr 12. Jan 2018, 19:51
Hallo Hannes,

ich hatte zu diesem Thema im TR-Register Forum meine KFZ-Schein-Eintragung mit Grutachten eingestellt:
https://live-forum.tr-register.de/viewt ... t=10#p5347

Viele Grüße
Klaus

Benutzeravatar
POW40
gehört zum Inventar
gehört zum Inventar
Beiträge: 964
Registriert: 30.08.2009, 23:00
Wohnort: 1957 TR 3
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Welche Speichenräder für TR4AIRS?

#8

Beitrag von POW40 » 26.01.2018, 19:40

Hallo Andreas,

willkommen in dieser Irrenanstalt :kiss:

Bei Deiner Frage wirst Du vermutlich einen netten Mix aus unterschiedlichen Überzeugungen ernten ....
- zu der Frage MWS versus Dayton
- der Felgengrösse
- der Speichenzahl
- der Frage ob lackiert oder verchromt
- welcher Reifen

......wenn ich etwas vergessen haben sollte, bitte gern erweitern :laughing:

Gern kannst Du auch meinen Thread lesen, als ich mich letztes Jahr in einer ähnlichen Situation wie Du befand:
viewtopic.php?f=28&t=14570&hilit=dayton ... 48a14a9348

Mein Rat wäre bei einem TR4:
- 72 Speichen (wenn Du Dir eh neue kaufst würde ich nicht weniger nehmen)
- Dayton (weil das Feedback vor allem aus der Morgan Community zu Daytons besser war als zu den indischen MWS)
- 5Zoll (eine 6Zoll könnte schon recht "eng" sitzen am TR4 (ist aber aus der Ferne bei der Streubreite der Karossen schwer zu beurteilen)
- 185er Reifen
- Verchromt / Edelstahl


Viel Glück bei Deinem Entscheidungsprozess ...
Oliver

Antworten

Zurück zu „Räder“