Reifen für den 6er

Felgen, Reifen, Distanzscheiben...
Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2510
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Reifen für den 6er

#16

Beitrag von runup » 25.07.2019, 22:48

... na ja.. einen 6er mit normalem fahrwerk, sprich norm. federn- norm dämper/hebeldämpfer und 165ger bereifung
fährt kein mensch wie ein gokart,
ausser bei einem neuen strassenbelag nur geradeaus.
mfg
:popcorn

Benutzeravatar
Truemphchen
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 160
Registriert: 11.07.2004, 23:00
Wohnort: Au i. d. Hallertau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifen für den 6er

#17

Beitrag von Truemphchen » 26.07.2019, 05:43

Hallo Marius,
hatte mit der Bodenfreiheit noch keine Probleme,
bin natürlich jetzt ein wenig vorsichtiger als vorher...... :yes: !!
Ich werde mal ein Foto machen, und es einstellen....!
Ich hatte jetzt 12 Jahre 185er Fredestein Sprint Classic drauf...,
und es ist schon ein Unterschied zu erkennen zu den neuen Dunlops
(besonders nach dem die alten ja schon 12Jahre auf den Buckel hatten)!
Mit Go-Kart meinte ich...., jede Lenkbewegung wirckt gefühlt direckt auf die Räder,
Kurvenfahren wie auf Schienen
natürlich ist auch alles ein wenig härter geworden....,
das kann man als Nachteil sehen oder auch nicht, ..das ist geschmacksache,
der größere Reifen schluckt natürlich auch mehr Stöße, ...merkt man aber nur mimimal!
Habe auch letztes Jahr die Vorderachse komplett überholt,
bin dann aber noch ein Zeit mit den 185ern gefahren!!
Aber ich bin sehr zu frieden mit den 165er Dunlops!!
Grüße Robert!
Zuletzt geändert von Truemphchen am 26.07.2019, 08:41, insgesamt 2-mal geändert.
Ich fahre und lebe mit der... "alten Technik".... von Triumph und Lucas.....,
.......und es fährt und lebt sich sehr gut damit..... :)!!

peter
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 43
Registriert: 07.05.2016, 21:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reifen für den 6er

#18

Beitrag von peter » 26.07.2019, 07:22

Guten Morgen!
Ich bewundere alle Autofahrer, die den Mut haben mit so alten Reifen unterwegs zu sein. Bei mir kommen bei allen Autos nach 5 Jahren neue Reifen rauf. Egal wieviele km sie gelaufen sind.
Einen schönen Tag und hoffentlich kommt mir nie einer mit so alten Reifen entgegen.
Grüße Peter

Benutzeravatar
Truemphchen
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 160
Registriert: 11.07.2004, 23:00
Wohnort: Au i. d. Hallertau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifen für den 6er

#19

Beitrag von Truemphchen » 26.07.2019, 07:26

Hallo,
ich versuchs mal mit dem Foto einstellen!
Hier die 185er Vredestein Sprint Classic Reifen
(ich habe die Fotos heller gemacht, damit man die Reifen besser sied)

Bild

Hier die 165er Dunlop Sport Classic Reifen

Bild

ich hoffe man erkennt die Unterschiede!?
Ich finde er wirckt viel schnittiger, und nicht so plump wie mit den größeren Reifen :-D 8-O :weg !!
Ich fahre und lebe mit der... "alten Technik".... von Triumph und Lucas.....,
.......und es fährt und lebt sich sehr gut damit..... :)!!

Benutzeravatar
Truemphchen
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 160
Registriert: 11.07.2004, 23:00
Wohnort: Au i. d. Hallertau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifen für den 6er

#20

Beitrag von Truemphchen » 26.07.2019, 07:46

Hallo Peter,

wenn man seinen Wagen überwiegend in Krenzbereichen bewegt,
ist das schon Sinnvoll,
und kommt auf den Fahrer-Typ und den überwiegenden gebrauch des Oldies drauf an.... meine Meinung!

Grüße Robert!
Ich fahre und lebe mit der... "alten Technik".... von Triumph und Lucas.....,
.......und es fährt und lebt sich sehr gut damit..... :)!!

Benutzeravatar
Julius
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 61
Registriert: 06.01.2019, 20:54
Wohnort: Remscheid
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Reifen für den 6er

#21

Beitrag von Julius » 26.07.2019, 12:28

...ich möchte keine Notbremsung mit solchen Holzreifen machen. :giveup
Gruß Axel

Nimm dir Zeit für deine Freunde,sonst nimmt die Zeit dir deine Freunde!

Benutzeravatar
TR6Chris
Profi
Profi
Beiträge: 1207
Registriert: 31.05.2005, 23:00
Wohnort: Saarland.........TR6 1972
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen für den 6er

#22

Beitrag von TR6Chris » 26.07.2019, 13:24

ich kann keine Bilder sehen, weder am PC, noch auf dem Tablet, als auch dem Smartphone
Zuletzt geändert von TR6Chris am 26.07.2019, 15:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
TR674
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 324
Registriert: 05.09.2014, 23:00
Wohnort: Vikersund
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Reifen für den 6er

#23

Beitrag von TR674 » 26.07.2019, 13:30

Hallo.
Man kann die Bilder nicht sehen ( zumindest nicht bei mir ). Vielleicht sind sie zu gross. Duerfen max. 1000 kB haben. Kann man gut mit Irfanview kalibrieren.
Gruesse, Marius

Benutzeravatar
runup
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2510
Registriert: 17.12.2008, 00:00
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Reifen für den 6er

#24

Beitrag von runup » 26.07.2019, 13:36

roooobeeert
trotz bruin, san koa buidln zum seng
:kopfklatsch

peter
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 43
Registriert: 07.05.2016, 21:26
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reifen für den 6er

#25

Beitrag von peter » 26.07.2019, 13:51

Ich sehe die Bilder am Smartphone, am Tablett seh ich sie auch nicht. Wieso????

Benutzeravatar
Kamphausen
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2303
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Reifen für den 6er

#26

Beitrag von Kamphausen » 26.07.2019, 15:34

Lad die Bilder hier im Forum hoch!
Dafür gibt´s die Funktion...
Im Gegensatz zum Gehirn meldet sich der Magen, wenn er leer ist.
TR6 PI (CP) ´72, Spitfire MK4 1500 EZ 4´78, GT6+ ´70

Benutzeravatar
Truemphchen
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 160
Registriert: 11.07.2004, 23:00
Wohnort: Au i. d. Hallertau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifen für den 6er

#27

Beitrag von Truemphchen » 29.07.2019, 06:16

Also als ich den Beitrag eingestellt habe, waren sie noch zu sehen!!??
Ich versuche es nochmal, vielleicht etwas kleiner... :-o

185er:

Bild

165er:

Bild

ich hoffe man sied sie (bei der Vorschau hat's geklappt)...!!

Grüße Robert
Ich fahre und lebe mit der... "alten Technik".... von Triumph und Lucas.....,
.......und es fährt und lebt sich sehr gut damit..... :)!!

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2761
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen für den 6er

#28

Beitrag von Triumphator » 29.07.2019, 06:48

du musst „im Beitrag anzeigen“ anklicken....
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7642
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen für den 6er

#29

Beitrag von MadMarx » 29.07.2019, 06:49

ich fahre 205/60-15 auf dem TR4....und da hier das wort SUV gefallen ist, habe ich mal einen reifen von meinem geländewagen daneben gestellt, damit keine missverständnisse auftreten:

Bild
To boldly go where no man has gone before

Benutzeravatar
Triumphator
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 2761
Registriert: 19.02.2005, 00:00
Wohnort: Bretten
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifen für den 6er

#30

Beitrag von Triumphator » 29.07.2019, 14:30

..noch‘n Vergleich (links ist Harley):
5573008F-1834-4A87-8CF1-E56DE06E330A.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Triumph ist wenn man trotzdem lacht....

Antworten

Zurück zu „Räder“